Über 40 Jahre DARC-Mitglied

 

Alexander von Obert, DL4NO


Ringstr. 35, 85764 Oberschleißheim, avobert@techwriter.de

Weitere Internet-Angebote von Alexander von Obert:
Portal TechWriter's Home und QRL-Website

Stichwortverzeichnis
Impressum
Hilfe
Suche

Wer über einen meiner Zeitschriftenartikel zu dieser Webiste fand, sollte über das Veröffentlichungsverzeichnis in meiner beruflichen Webiste weiter suchen. Dort findet er die zum Artikel passenden Seiten hier.

 

Über diese Website

Der typische Lebenslauf eines Funkamateurs lässt sich ganz grob in drei Perioden einteilen: Jugendgruppe – Hängepartie während der beruflichen Karriere – Berufsamateur. Mittlerweile bin ich an der Schwelle zwischen der zweiten und dritten Phase.

Von der Ausbildung her bin ich Elektrotechnik-Ingenieur. Den größten Teil meines Berufslebens verbrachte ich in einer speziellen Nische, der technischen Dokumentation. Ich schrieb Bedienungsanleitungen, Betriebshandbücher, Datenblätter und was sonst noch. Dabei habe ich mich nie auf eine Branche festlegen lassen. Optische Nachrichtentechnik, Energietechnik, Softwerkerei, IT-Infrastrukturen, Halbleitertechnik – bei allem habe ich mich auf einem Niveau bewegt, dass ich die einschlägigen Fachleute verstand und ihr Wissen in eine Form bringen konnte, die für die Zielgruppe meiner Leser möglichst leicht zugänglich war.

Diese Website ist eine Synthese aus all dem: Neugier, eigene Erfahrung, Faszination für technische Systeme in all ihrer Komplexität, spezielles Handwerkszeug. Das Ergebnis scheint interessant zu sein für rund 9.000 Besucher im Monat.

Dabei nehme ich in Kauf, dass Google diese Website aus ein paar technischen Gründen deutlich abwertet: Weder nutze ich ein Content-Management-System, noch ist diese Website auf einem Telefon wirklich gut zu lesen. Dafür benutze ich ein höchst intelligentes Autorensystem, das all die Möglichkeiten eines Content-Management-Systems beim Erzeugen der HTML-Instanz ausmultipliziert. Vielleicht habe ich ja irgendwann mal Lust, dem HTML-Generator ein neues Webseiten-Design beizubringen.

Höchst erfreulich entwickelt sich meine Liebhaberei technischer Journalismus. Seit zwei Jahren veröffentliche ich vorzugsweise in der Zeitschrift Funkamateur Artikel, die nach ein paar Monaten Wartezeit auch hier in der Website erscheinen. Im Gegensatz zu einer Zeitschrift ist diese Website dynamisch. Schon nach drei Monaten bin ich oft schon wieder weiter und aktualsiere den Artikel vor dem Hochladen. Oder jemand schickt mir eine Bemerkung zum Artikel, die ich hier einarbeite.

Die letzten Änderungen in dieser Website
(chronologisch sortiert)

Die Geschichte der HB9CV-Antenne

Mikrotik RB750UPr2 (hEX POE lite): PoE-Fehler reparieren

GD-77: Ein schöner Einstieg für DMR

Broadcasting And SWL Links

Vom Umgang mit Blei-Akkus

Blei-Gel-Akkus und lange Leitungen

Solarmodule im Notfunk

Wo ist der optimale Montageort für die Mobilantenne?

Eine Notstromversorgung für HAMNET

Notstromversorgung im Shack (1)

Notstromversorgung im Shack (2)

Fotovoltaik für spezielle Zwecke

Digitale Signalverarbeitung: ein paar Grundlagen

Die Ich-habe-keine-Möglichkeiten-Antenne

China-Spannungswandler ohne Keramikkondensatoren

China-Aufwärtsregler mit FP5139

Blei-Gel-Akkus in den Keller verbannen

FT-817: Strombuchse austauschen
Themen-Icon
HAMNET

Auch im Amateurfunk wird digital vernetzt. Das größte einschlägige Projekt im deutschsprachigen Raum ist ein eigenes Intranet, das natürlich per Funk laufen soll. Anders als die meisten einschlägigen Websites wende ich mich aber an den analogen OM.
Mehr...

Themen-Icon
Amateurfunk-Geschichte

Die erste Einteilung von Funkstationen nach kommerziellen und privaten Stationen ist mittlerweile 100 Jahre alt - den Radio Act of 1912 in den USA kann man als Geburtsurkunde des Amateurfunks ansehen. Dieses Kapitel soll keine vollständige Darstellung dieser 100 Jahre werden. Aber so manche Entwicklung und so manches Ereignis möchte ich hier beschreiben.
Mehr...

Themen-Icon
Amateurfunk-Technik

Einen Großteil der technischen Themen habe ich im Kapitel Mobilfunk zusammengefasst. Im Lauf der Zeit habe ich aber noch mehr repariert, verändert oder entwickelt...
Mehr...

Themen-Icon
Mobilbetrieb

Funkbetrieb mache ich zu 90% vom Auto aus - schließlich bin ich im Jahr etwa 30.000 km unterwegs. Außerhalb des Berufsverkehrs ist auf den Relais im VHF/UHF-Bereich aber wenig los. Deshalb lag es nahe, auch Kurzwellenbetrieb zu machen. Dem Ingenieur in mir wäre es aber viel zu langweilig gewesen, nur die erprobten Konzepte nachzubauen...
Mehr...

Themen-Icon
Stromversorgung

Gerade Funkamateure sollten nicht davon ausgehen, dass der Strom immer und überall aus der Steckdose kommt. Und selbst wenn man Netzstrom verwendet: Die Anforderungen von Sendern an ihre Strombversorgung sind manchmal etwas speziell.
Mehr...

Themen-Icon
Amateurfunk-Zeitschriftenarchiv München

Amateurfunk-Zeitschriften stehen nur selten in öffentlichen Bibliotheken. Neuere Jahrgänge gibt es meist auch auf CDs, aber die älteren nicht. Mein Archiv steht interessierten Personen offen.
Mehr...

Themen-Icon
Rundfunk

Auch für einen Funkamateur gibt es noch anderen Funk. Natürlich haben wir auf Rundfunk usw. unseren ganz eigenen Blickwinkel...
Mehr...

Themen-Icon
Sonstige Informationen

Natürlich gibt es auch hier eine Linkliste - und noch ein paar andere Informationen wie Urlaubsimpressionen.
Mehr...

TOP
Alexander von Obert * http://www.dl4no.de/index.htm
Letzte Änderung: 26.06.20